Archiv 2017

11.07.2017

SBB News

Tarifeinheitsgesetz-Urteil: Bundesverfassungsgericht verlangt Nachbesserungen

Als „schwer nachvollziehbar“ hat der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe zum Tarifeinheitsgesetz (TEG) am 11. Juli 2017 bezeichnet.

"Auch nach dem Urteil zum TEG bleiben viele Fragen unbeantwortet. Unsere Erwartungen wurden in vielerlei Hinsicht nicht erfüllt," so Nannette Seidler...

Weiterlesen..
07.07.2017

SBB Pressemitteilung

Erneut Verfassungswidrigkeit der sächsischen Besoldung festgestellt

Das Bundesverfassungsgericht hat in seiner Pressemitteilung Nr. 56 vom 7. Juli 2017 verkündet, dass mit Beschluss vom 23. Mai 2017 die Verfassungsbeschwerde gegen die verzögerte Besoldungsanpassungen für sächsische Beamte der Besoldungsgruppen A 10 aufwärts erfolgreich war.

Weiterlesen..
06.07.2017

SBB Jugendvertretung

JAV-Wahlen in Sachsen - SBB-Gewerkschaften fahren Erfolge ein

Im Mai 2017 fanden die Wahlen der Jugend- und Auszubildendenvertretungen (nach dem SächsPersVG) statt. Die Gewerkschaften unter dem Dach des SBB konnten hierbei Erfolge verzeichnen. Bei der AOK beispielsweise stellt die GdS künftig in allen 3 JAV’en (Gesamt-JAV, JAV Sachsen und JAV Thüringen) jeweils den/die Vorsitzende.

Weiterlesen..
30.06.2017

SBB News

Verkehrsforum – Perspektiven im Schienenpersonennahverkehr

Am 29. Juni fand das Verkehrsforum in Dresden mit rund 50 Teilnehmern statt. Hubertus Schröder, Vertreter des Sächsischen Ministerium für Wirtschaft Arbeit und Verkehr vom Referat Personenbeförderung / Eisenbahn begeisterte zu Beginn der Veranstaltung. Sein Credo: „Der Mensch ist niemals verzichtbar! Sich auf den Autopiloten zu verlassen ist...

Weiterlesen..
21.06.2017

SBB News

Fährt der Freistaat Sachsen wirklich gegen die Wand?

Seit vielen Jahren begleitet uns die Diskussion um die personelle Ausstattung des öffentlichen Dienstes. Oft sachlich, häufig emotional, manchmal unsäglich. Bedienstete des Freistaates Sachsen wurden allzu oft darauf reduziert, Kostenfaktor und haushaltsschädigende Zählmasse zu sein. Wertschätzung sieht anders aus!

Weiterlesen..
21.06.2017

SBB News

Entscheidung im Landtag

Der Sächsische Landtag hat in seiner Plenumssitzung vom 21. Juni 2017 das Gesetz 2017 zur Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge einstimmig beschlossen. Außerdem wurde das Gesetz zur Änderung des Sächsischen Beamtengesetzes verabschiedet.

Weiterlesen..
19.06.2017

SBB Frauenvertretung

Unterwegs im Netzwerk Teil 2

Vom 16. bis 18. Juni 2017 fand in Dresden die Konferenz der Landesfrauenräte statt. Es treffen sich auf der jährlich stattfindenden Konferenz die Frauenräte der Bundesländer. Am Abend des ersten Tages  fand ein Empfang in der Sächsischen Staatskanzlei statt. Zur Fachtagung am zweiten Tag wurden die Mitgliedsorganisationen des Landesfrauenrates...

Weiterlesen..
09.06.2017

SBB Seniorenvertretung

Zu Besuch im Bundestag

Die SBB Seniorenvertretung besuchte am 7. Juni 2017 die Bundestagsabgeordnete der SPD und stellv. dbb Bundesvorsitzende, Kirsten Lühmann in ihrer Wirkungsstätte im Bundestag. Nach einer informativen Gesprächsrunde mit Gedankenaustausch führte Lühmann die Senioren durch das geschichtsträchtige Gebäude.

Weiterlesen..
09.06.2017

SBB News

Verkehrsforum - Perspektiven des Eisenbahnverkehrs in Sachsen

Die Entwicklung des Eisenbahnverkehrs in Sachsen gehört zu den Themen, die der GDL Bezirksvorstand Mitteldeutschland und der SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen immer wieder zur Diskussion stellen. Wir folgen damit dem Wunsch der Bürger nach verlässlichen Verkehrsmitteln und unterstützen die Arbeitnehmer in den Verkehrsbetrieben, deren...

Weiterlesen..
06.06.2017

SBB Seniorenvertretung

Jahresendprämie kann die Rente aufbessern

Nach einem neuen Urteil wird ein Nachweis benötigt. Doch dieser ist schwer zu erbringen.

In den volkseigen Betrieben und Einrichtungen der DDR wurden Jahresendprämien gezahlt. Diese können die Rente aufbessern, wenn die Beschäftigten an einem Zusatzversorgungssystem teilgenommen haben.

Weiterlesen..