Archiv 2017

07.12.2017

SBB Seniorenvertretung

Hauptversammlung

Die Versammlung der SBB Seniorenvertretung behandelte Themen der Seniorenarbeit, den Haushalt und einen Vortrag von Prof. Dr. Stefan Eichler von der TU Dresden zum Thema: "Das Risiko von Euroaustritten und die Geldpolitik der EZB"

Weiterlesen..
23.11.2017

SBB Querschnittsvertretungen

dbb Gewerkschaftstag

Als Vertreter für die Querschnittsvertretungen waren die Vorsitzenden der Frauen, Jugend und Senioren dabei.

Weiterlesen..
22.11.2017

SBB News

dbb GWT 2017

Der SBB war mit Vertretern der Landesleitung und der Querschnittsvertretungen beim dbb Gewerkschaftstag 2017 dabei.

Weiterlesen..
16.11.2017

SBB Kommission Personalvertretungsrecht

Arbeitstreffen

Im jährlichen Arbeitstreffen ging es im Bereich Personalvertretung um die Mitbestimmungstatbestände, Freistellungen sowie Wahlverfahren und Geschäftsführung. Im Gespräch mit Alexander Krauß (MdB) könnte auch das "Dauerthema" der Jugend, nämlich die Kürzung der Reisekosten der Anwärter angesprochen werden.

Weiterlesen..
15.11.2017

SBB News

Landesvorstandssitzung

Die dritte Landesvorstandssitzung 2017 steht ganz unter dem Motto der Vorbereitung für den SBB GWT 2018.

Weiterlesen..
28.10.2017

SBB Jugendvertretung

Landesjugendausschuss in Dresden

Die Landesjugendleiter unter dem Dach der SBB Jugend kamen am 27.10.2017 zum diesjährigen Landesjugendausschuss in Dresden zusammen. Neben dem Geschäftsbericht der Landesjugendleitung für das abgelaufene Jahr wählten die Delegierten einen neuen stellvertretenden Landesjugendvorsitzenden. Mit Marco Zwack wird auch künftig die Bundesverwaltung in der...

Weiterlesen..
27.10.2017

SBB News Kongress:

Sachsen 2030: Wie gut sind wir aufgestellt - strukturell, finanziell, personell?

„Sachsen 2030: Wie gut sind wir aufgestellt – strukturell, finanziell, personell?“ Unter diesem Motto fand am 26. Oktober 2017 der Kongress der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und des SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen (SBB) in Dresden statt.

Weiterlesen..
26.10.2017

SBB Pressemitteilung

Sachsen 2030: Wie gut sind wir aufgestellt - strukturell, finanziell, personell?

Der SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen geht heute, gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Verwaltung, Gewerkschaften und Bürgern Sachsens, dieser Frage nach. Bis zum Jahr 2030 werden über die Hälfte der aktiven Bediensteten in den Ruhestand treten. Was bedeutet das für die öffentliche Verwaltung und den Freistaat Sachsen?

Weiterlesen..
24.09.2017

SBB Frauenvertretung

Hauptversammlung der dbb bundesfrauenvertretung

Bei der Herbstsitzung der Bundesfrauenvertretung vom 22. bis 24. September 2017 standen die Themen Geschlechtergerechte Beurteilung, Chancengleichheit für Frauen, Wertschätzung, Benachteiligungen von Teilzeitkräften und mobiler Arbeit auf der Tagesordnung.

 

Weiterlesen..
20.09.2017

SBB Pressemitteilung

Gespräche zur Umsetzung des Beschlusses des Bundesverfassungsgerichtes zur verzögerten Ost-West-Anpassung und Besoldungsanpassung 2008 erfolgreich abgeschlossen

Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland hat sich am 19. September 2017 mit Nannette Seidler, Landesvorsitzende des SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen (SBB), Hans-Ulrich Benra, stellv. dbb Bundesvorsitzender und Fachvorstand Beamtenpolitik, Norbert Bullmann, stellv. Landesvorsitzender SBB, Markus Schlimbach, stellv. Vorsitzender des Deutschen...

Weiterlesen..