26. November 2020

SBB Senioren

Beihilfeverordnung Sachsen: §2 berücksichtigungsfähige Angehörige

Aus gegebenem Anlass möchten die SBB Senioren darauf hinweisen, dass unter bestimmen Voraussetzungen auch Beihilfeansprüche für Ehegatten und eingetragene Lebenspartner angefordert werden können, wenn diese nur wenig zum Familieneinkommen dazuverdienen und sie wirtschaftlich unselbständig sind. Dies gilt auch für Pensionäre.

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Fragen, damit wir die mit den entsprechenden Fachabteilungen beraten können und ggf. dazu eine digitale Informationsveranstaltung organisieren können. 

Rückmeldungen bitte bis 15. Januar 2021 an senioren(at)sbb.dbb.de.


Ihre SBB Senioren