SBB_Logo_CMYK
26. Januar 2018
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

SBB Frauen

Hauptversammlung

Zur Hauptversammlung am 25. Januar 2018 standen die Nachwahl zweier Stellvertreterinnen sowie die Beschließung von Anträgen für den SBB Gewerkschaftstag (April 2018) im Mittelpunkt.

Birgitt Noack und Petra Thie traten im Herbst 2017 von ihrem Amt als Stellvertreterin zurück. Wir möchten den beiden an dieser Stelle noch einmal für Ihr Engagement danken und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute. Zur Wahl stellten sich vier Kandidatinnen. Als neue Stellvertreterinnen wurden Margit Liebsch (DVG) und Annegret von Lindeman (BTB) gewählt. Wir gratulieren den neuen Stellvertreterinnen zur Wahl und wünschen ihnen viel Schaffenskraft.

Zu den anderen Themen der Hauptversammlung können Sie demnächst hier ausführlicher lesen. 

Ihre SBB Frauenvertretung