SBB_Logo_CMYK
18. Dezember 2020
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

dbb regionalmagazin

Dezemberausgabe des dbb regionalmagazins ist online verfügbar

Die in den vergangenen Jahren stark ausgedünnte und strapazierte Personaldecke im öffentlichen Dienst droht im nächsten Jahrzehnt endgültig zu zerreißen. Angesichts einer beispiellosen Pensionierungswelle müssen 731000 Beschäftigte bis 2030 gewonnen werden, damit der Staat handlungsfähig bleibt. Was tun?

Einen Ausblick auf die gewerkschaftliche Jugendarbeit wagt auch die SBB Landesvorsitzende Nannette Seidler im sächsischen Teil dieser Ausgabe. Außerdem berichten wir von der Landesvorstandssitzung, die ein DSTG-Mitglied mit einem besonders strahlendem Lächeln verließ. 

Der Lehrerverband Berufliche Schulen Sachsen (LVBS) berichtet vom 32. Stammtisch der örtlichen Personalräte im Oktober zu dem fast alle ÖPR-Vorsitzenden bzw. deren Stellvertretungen erschienen, um sich über die aktuellen Entwicklungen auszutauschen. Die SBB Frauen laden zum digitalen Stammtisch "Runde Ecke" ein.

Mit einem rührenden Brief der Steuerfahndung an die kleine Eva schließen wir unseren Teil des letzten Regionalmagazins des Jahres ab. 

 

Das komplette Magazin lesen Sie hier.