Die SBB Jugend

Die SBB Jugend ist die Jugendorganisation des SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen e.V. und Mitglied der dbb jugend (Bund). Mit deutschlandweit mehr als 150.000 Mitgliedern ist die dbb jugend (Bund) einer der größten Jugendgewerkschaftsverbände in Deutschland. Sie vertritt die Interessen der jugendliche Beschäftigten im öffentlichen Dienst und bei den privatisierten Dienstleistern. Ob Beschäftigte oder Beamte – alle im Alter zwischen 16 und 27 Jahren sind bei der SBB Jugend bestens aufgehoben.

Die SBB Jugend ist die Interessenvertretung für alle jungen Beschäftigten im öffentlichen Dienst und im privatisierten Dienstleistungssektor. Sie versteht sich aber darüber hinaus auch als gesellschaftspolitische Kraft. Neben der Jugendarbeit sind beispielsweise Jugend- und Umweltpolitik, Bildung, Europa und Globalisierung feste Themen auf der SBB Jugend.

Den Kopf der SBB Jugend bildet ein ehrenamtlicher Vorstand. Mit vielen Jugendgruppen aus ganz Sachsen an der Seite gestalten wir die Arbeit.

Bei uns findest du zu allen Fragen und Problemen jemanden, der dir mit Informationen, Ansprechpartnern oder Schulungsangeboten weiterhelfen kann. Mit uns bist du auf der sicheren Seite und nicht allein. Denn wir bündeln für dich wichtige Kontakte, nette Leute und starke Leistungen. Bei uns profitierst du von einem kompetenten Netzwerk.

 

komm. Vorsitzender:

Chris Leon Nemitz
SBB Jugend 
Theresienstraße 15 
01097 Dresden

jugend(at)sbb.dbb.de